Ferienwohnungen in Warnemünde buchen

Ferienwohnungen in Warnemünde

205 Angebote

Urlaub in Warnemünde

Das Ostseebad Warnemünde ist ein Stadtteil von Rostock. Das ehemalige Fischerdorf hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem der beliebtesten Seebäder Deutschlands entwickelt, was die hohe Zahl an angebotenen Ferienhäusern erklärt. So ließ sich beispielsweise auch der norwegische Maler Edvard Munch, dessen Werk „Der Schrei“ zu den berühmtesten Werken der Kunstgeschichte zählt, in Warnemünde nieder, um neue Kunstwerke zu erschaffen. Wahrzeichen der 6.670 Seelengemeinde ist der 38 Meter hohe Leuchtturm, der Ende des 19. Jahrhunderts gebaut wurde und auch heute noch besichtigt werden kann.

Beliebte Aktivitäten in Warnemünde

Warnemünder Woche
Segelfreunde kommen bei der Warnemünder Woche voll und ganz auf ihre Kosten. Bei diesem Wettbewerb, der über neun Tage andauert, treten vor der Küste Warnemündes 2.000 Segler aus mehr als 30 Nationen gegeneinander an. Das Spektakel findet jährlich in der ersten vollen Juliwoche statt.

Das Seebad
Das Seebad des Wellnesshotels a-ja Resort bietet bei jedem Wetter Spaß und Entspannung. Neben einem öffentlich zugänglichen Schwimmbad überzeugt das Bad mit einer Wellnessoase und kosmetischen Anwendungen und Massagen.

Das Ostseebowling Center
Für Familien, Pärchen oder Gruppen gleichermaßen unterhaltsam ist ein gemeinsamer Bowlingabend. Im Ostseebowling Center können Besucher neben einer Partie Bowling auch im American Restaurant schlemmen.

Beliebte Reisetypen in Warnemünde

Strandurlaub
Warnemünde ist überwiegend für Strand- und Entspannungsurlaub bekannt. Neben den Touristen, die auf dem Landweg anreisen, begrüßt die Gemeinde auch mehrere hunderttausend Kreuzfahrtreisende jährlich. Durch sein vielfältiges Freizeitangebot ermöglicht Warnemünde neben einer Entspannungs- und Strandreise genug sportliche und kulturelle Abwechslung.

Sehenswürdigkeiten in Warnemünde

  • Das Stromfest
    Das Stromfest am alten Strom, mit dem sich die Gemeinde von den Besuchern der Saison verabschiedet, findet an der Hafenpromenade statt – krönender Abschluss des beliebten maritimen Herbst-Events ist eine musikalische Stromfahrt mit Lasershow.
  • Hummerkorb
    Das Restaurant Hummerkorb bietet Besuchern deutsche und internationale Küche, die vor allem auf maritime Zutaten ausgerichtet ist. Von der Terrasse aus lassen sich während der Sommermonate das Meer und die Promenade beobachten.
  • Seekiste Zur Krim
    Das familiengeführte Restaurant Seekiste zur Krim ist vor allem auf Fisch- und Fleischgerichte spezialisiert und bietet wöchentlich wechselnde Küche.

Beste Reisezeit für

Richtig schön wird es an der See meist dann, wenn auch das Wetter mitspielt. Aus diesem Grund lohnt sich ein Besuch Warnemündes vor allem während der Hauptsaison von Juni bis September. Hier ist dann die Ostsee auch warm genug zum entspannten Baden. Bei Durchschnittstemperaturen bis zu 20 Grad und durchschnittlichen sieben Sonnenstunden lassen sich allerlei Outdoor-Aktivitäten in direkter Umgebung der Ferienwohnungen genießen.

Anreise an

Mit dem Auto erreichen Touristen Warnemünde einfach aus allen Himmelsrichtungen. Der Weg führt dabei über die Hansestadt Rostock und dann entsprechend zu Hotel oder Ferienwohnung. Flugreisende gelangen über den Flughafen Rostock-Laage über Rostock weiter nach Warnemünde. Gleiches gilt für den Zug bis Rostock Hauptbahnhof, von dem aus die S1 Richtung Warnemünde weiterfährt.

Unterkunftsart
Ausstattung
Rostock / Diedrichshagen
Rostock / Diedrichshagen
Rostock / Diedrichshagen
Rostock / Diedrichshagen
Rostock / Diedrichshagen
Rostock / Diedrichshagen
Rostock / Diedrichshagen
Rostock / Diedrichshagen
Rostock / Diedrichshagen
Rostock / Diedrichshagen
Rostock / Warnemünde
Rostock / Warnemünde
Alle Ferienwohnungen ▸
Vorherige Seite 1 2 3 ... 5 Nächste Seite
Service-Hotline
0 761 - 88 581 - 178
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr
Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr